Hirschenmatt: Stadtnah leben im Dorf
Von der grünen Wiese zum neuen Dorfzentrum. So präsentiert sich die Hirschenmatt in Honau unweit von Rotkreuz, Luzern und Zug. Das Wohnangebot samt Gemeindesaal präsentiert Vanoli AG auf einer Website und in einer Verkaufsbroschüre.
Fondation Barry, Martigny: Geschäftsbericht
Der Geschäftsbericht 2019 berichtet über die Zucht, das Welpenglück und die über 400 Einsätze der Hundeteams in sozialen Institutionen. Nach 2018 verfasste ich für die Stiftung auch die Texte für den Bericht 2019.

Den Generationenwechsel der Küssnachter Isenschmid AG durfte ich textlich begleiten. Entstanden sind eine Publireportage, eine Medienmitteilung und ein Kundenmailing.
Text, Storytelling und Konzept. Als Texter / Texterin in Luzern schreibe ich Themen, Botschaften und Geschichten , die verstanden werden. Texte für die Unternehmensbroschüre, Werbebriefe, den Newsletter oder die Website?

Die Stiftung engagiert sich für die Ärmsten in Ghana und ermöglicht ihnen den Zugang zu Trinkwasser und sanitären Einrichtungen. Mit dem Newsletter unterstütze ich die Stiftung, Interessierten die Stiftung näherzubringen.
Schreibseminare für Firmen. In meinem Schreibseminar vermittle ich Ihnen ein breites Wissen rund um frische Korrespondenz und Texte. Dafür komme ich zu Ihnen in Ihr Unternehmen und vermittle Ihnen mein Wissen anhand von Beispielen aus Ihrem Berufsalltag.

Optipac, St. Gallen: Feuer und Flamme
Der Feuerring ist bekannt und begehrt. Im Blogbeitrag von Optipac lernen Sie den Erfinder des Feuerrings kennen. Andreas Reichlin: ein Tüftler, ein Künstler, ein Besessener.
Einen langjährigen Mitarbeiter in die wohlverdiente Pension zu verabschieden, bietet die Gelegenheit, zurückzublicken und die gemeinsame Zeit Revue passieren zu lassen.

Das Badezimmer hat in den vergangenen Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Es ist zum Ort geworden, wo wir uns entspannen und zur Ruhe kommen. Traumhafte Inspirationen für ein neues Bad finden Sie bei der Wellness- und Badkultur AG.
In einem ehemaligen Industriegebäude zu leben und zu arbeiten ist beliebt – auch in Altdorf. Für Arlewo besuchte ich die ehemaligen Dättwyler-Gebäude und fragte bei den Mietern nach deren Leben und Wirken im Loftpark nach.

Mehr anzeigen