Arlewo: Wo Jung und Alt sich bewegen

Der Loftpark in Aldorf steht für Wohnen, Arbeiten und Begegnen an zentraler Lage. Noch bis in die späten 1945 Jahre produzierten dort flinke Hände und grosse Maschinen Bodenbeläge für die Dättwyler AG. Heute leben und arbeiten junge und ältere Menschen in Loftpark. Arztpraxen, Rechtsanwälte, Therapeuten und Kreative habe sich hier eingemietet. Sie alle schätzen den attraktiven Mix an Menschen, die dem Loftpark Leben einhaucht. 

 

In der Publireportage mit Fokus auf die Kita als neue Mieterin erfahren Sie, wie diese den Einzug der Kinder vorbereitet und wieso auch Senioren immer wieder Zeit im Loftpark verbringen. Dafür bin ich nach Altdorf gereist, traf die Kita-Verantwortlichen und liess mich vom Charme des ehemaligen Dättwyler-Industrieareals inspirieren. Durch die Gebäude und Korridore führte und begleitete mich der Hauswart. Er kennt nicht nur jeden Mieter, er kennt auch jede Tür und weiss, was dahinter steckt. 

 

Mir war es ein grosses Vergnügen, für Arlewo dieses Areal kennenzulernen und darüber zu schreiben. Und ich nutzte die Gelegenheit, bei Tell und Walterli, auf dem nahen Dorfplatz, kurz vorbeizuschauen.

 

Kunde: Arlewo AG, Luzern

Auftrag: Publireportage für Urner Wochenblatt

Agentur: Buro Nord, Küssnacht